Regionale Gesundheitsförderung - Gesundheitsprojekte in Gesunden Gemeinden

In Regionen und Gemeinden entwickeln wir Projekte von der Bedarfserhebung mit Großgruppenmoderationstechniken über die partizipative Planung mit multidisziplinären Gesundheits-Arbeitskreisen bis zur zielgruppenspezifischen Umsetzung.

Wir begleiten Sie im Kompetenzaufbau, in der Ausrichtung an Qualitäts- und Nachhaltigkeitskriterien, in der Entwicklung regionaler Kommunikationsstrukturen, bis zur Evaluation sowie Anleitung zur Selbstevaluation.

regionale-gesundheit Ziele von Projekten kommunaler Gesundheitsförderung
  • Menschen in ihrem Gesundheitsverhalten positiv zu beeinflussen und zur Aneignung eines gesunden Lebensstils zu motivieren
  • spezifische Zielgruppen wie Familien, Jugendliche, ältere Menschen, sowie Randgruppen anzusprechen
  • Gesundheits-Angebote zur Verfügung stellen
  • Entwicklung gesundheitsförderlicher Rahmenbedingungen mit regionalen Entscheidungsträger/innen voranzutreiben
  • Mehrwert für die regionale Lebens- und Standortqualität zu schaffen

Erfahren Sie mehr über unsere Angebote in der regionalen Gesundheitsförderung.